Spielberichte Damen

Damen: SG Frankenthal - SpG Lomnitz/Arnsdorf

SG Frankenthal/Damen - SpG Lomnitz/ArnsdorfSieg trotz ausgelassener Chancen

Am vergangenen Sonntag spielten unsere Damen gegen die Spielgemeinschaft Lomnitz/Arnsdorf. Die Gäste stießen an und hatten nach kurzer Zeit nach einem Einwurf den ersten Torschuss. Die erste gefährliche Chance für das Heimteam hatte Pauline Thonig. In den ersten Minuten ging es schnell zwischen beiden Toren hin und her. Ein guter Vorstoß der Gäste wurde vom eigenen Mitspieler geklärt.

Mit fortschreitender Spielzeit hatte die SGF noch Glück, dass die Gäste einige Chancen und Freistöße nicht nutzen konnten. Die Spielanteile der Gäste wurden jedoch immer mehr. Ein Vorstoß der Frankenthalerinnen wurde weggeköpft, der Ball landete bei Lena Jung, welche auf Nadine Oswald ablegt. Ihr Ball wird geklärt aber landet bei Ines Schreiber, deren Schuss geht am Tor vorbei. Einen Augenblick später setzte sich Ines Schreiber erneut durch und erzielt das 1:0 für die SGF.

Nach dem Wiederanstoß kommt Frankenthal erneut gefährlich vor das Tor der Gäste. Der Schuss von Marie Stiebitz wird im letzten Moment gehalten. Nach einem Eckball der Lomnitzer Frauen kontert die SG. Nadine Oswald geht Richtung Tor aber wird von einer Verteidigerin gestoppt. In der nächsten Situation gelangt der Ball zu Marie Stiebitz, welche in bester Schussposition nicht zum Abschluss kommt und den Ball auf Ines Schreiber ablegt. Diese schiebt den Ball zum 2:0 in die Maschen.

Nach zwei Toren in wenigen Minuten ist Frankenthal nun das bessere Team.  Ines Schreiber fängt einen Ball an der Mittellinie ab und geht erneut Richtung Tor. Ihr Schuss wird gehalten und der Nachschuss durch Nadine Oswald geht weit über das Tor. Bei einem weiteren Vorstoß landet ein langer Ball bei Beatrice Sachse, diese ist zeitgleich mit der Torfrau am Ball, welche jedoch besser zum Ball steht und diesen klärt. Auch die Gäste waren vor der Halbzeitpause noch einmal vor dem Frankenthaler Tor, gefährlich wurde es jedoch nicht.

Die zweite Hälfte begann mit zwei Vorstößen der Gäste. Beide Abschlüsse landeten jedoch in den Armen von Andrea Kern im Frankenthaler Tor. Auch mehrere Chancen der Frankenthaler Damen blieben ungenutzt und so plätscherte das Spiel in den ersten Minuten nach Wiederanpfiff vor sich hin. Ein Pass von Ines Schreiber landete bei Marie Stiebitz, deren Schuss aber wie so oft in die Hände der Torfrau ging. Weitere Freistöße und Chancen durch Nadine Oswald, Beatrice Sachse und Ines Schreiber brachten ebenfalls nichts ein. Das Spiel fand größten Teils in der Hälfte des Gegners statt.

In den letzten 10 Minuten konnte sich die Spielgemeinschaft noch einmal aus ihrer Hälfte befreien. Der erste wirklich gefährliche Torschuss der Gäste wurde von Andrea Kern mit einer Glanzparade zunichtegemacht.  Im Gegenzug stehen zwei Frankenthalerinnen vom Tor der Gäste, aber der Ball rollte am Tor vorbei. Marie Stiebitz legte noch einmal auf Ines Schreiber ab, aber die Torfrau faustet den Ball weg. Ein Schuss von Elisa Herold aus der zweiten Reihe ging am Tor vorbei. Auch Lomnitz/Arnsdorf hatte noch zwei Torschüsse, welche kein Problem für die Frankenthaler Torfrau waren. Den Schlusspunkt setzte Ines Schreiber mit einem Schuss in die Arme der Torfrau.

Die SGF startete mit: Andrea Kern - Lena Jung, Elisa Herold, Beatrice Sachse, Ines Schreiber, Pauline Thonig, Marie Stiebitz
Ersatzbank: Nadine Oswald
  • IMG_2561-Kopie
  • IMG_2563-Kopie
  • IMG_2568-Kopie
  • IMG_2569-Kopie
  • IMG_2570-Kopie
  • IMG_2574-Kopie
  • IMG_2576-Kopie
  • IMG_2578-Kopie
  • IMG_2592-Kopie
  • IMG_2601-Kopie
  • IMG_2606-Kopie
  • IMG_2613-Kopie
  • IMG_2614-Kopie
  • IMG_2623-Kopie
  • IMG_2625-Kopie

Sportgemeinschaft Frankenthal© 2016 - 2019 Sportgemeinschaft Frankenthal e.V.

Präsident Uwe Kunath
Kurzer Weg 1
01909 Frankenthal

Telefon: 0171 8153336
E-Mail: info@sg-frankenthal.net

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok